Schlosskonzerte Kirchberg an der Jagst

Nächstes Konzert

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten und Besucher der Schlosskonzerte, leider zwingt uns die anhaltend hohe Coronainzidenz im Landkreis dazu, die Konzerte am 25. April (PENALOSA ENSEMBLE) und am 9. Mai 2021 (MARSYAS BAROQUE) abzusagen. Wir planen, die beiden Konzerte in das Programm 2022 wieder aufzunehmen. Die beiden folgenden Konzerte sollen zusammen mit dem Hohenloher Kultursommer veranstaltet werden. Sobald feststeht, dass die Pandemiesituation Konzerte wieder ermöglicht, und die Bedingungen und genauere Organisation bekannt sind, werden wir mit den Abonnenten Kontakt aufnehmen, ob Sie das Abonnement 2021 und die beiden Konzerte warnehmen möchten. Wir werden dann für reservierte Plätze sorgen. Dies betrifft:
6. Juni 2021 17:oo Uhr ERÖFFNUNGSKONZERT DES HOHENLOHER KULTURSOMMERS: Heldenmut mal anders HENSCHEL STREICHQUARTETT Christoph Henschel, Violine Gregory Maytan, Violine Monika Henschel, Viola Mathias Beyer-Karlshøj, Violoncello Margarita Oganesjan, Klavier Lika Bibileishvili, Klavier
27. Juni 2021 17:oo Uhr IN KOOPERATION MIT DEM HOHENLOHER KULTURSOMMER Nordische Farben | Neue Musik aus Dänemark MORTEN KARGAARD SEPTET Mette Termansen, Oboe, English Horn Maj Berit Guassora, Trompete, Flügelhorn Karen Johanne Pedersen, Violine Jakup Lutzen, Viola Kirstine Elise Pederse, Cello Morten Kargaard, Gitarren Lars Johnsen – Kontrabass